Flashhilfe.de - Flash Community

AS 2.0 Deklaration bei "for in" [Flash 7]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Sebastian#1
Benutzerbild von SebastianFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 6981
Wohnort: München
Registriert: Jan 2002

19.09.2003, 02:02

Hallo,

versuch mich grad an AS 2.0.

Und zwar möchte aus einer Klasse per "for in" Schleife einen MC durchsuchen:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
class Classes.MCClass extends MovieClip {
   public var k:String;
   
   public function setFunction(i:Number) {
      this.onRollOver = function() {
         trace(_root.sub_navi._height); // Gibt die korrekte Größe aus
         for(k in _root.sub_navi) {
            trace(k)
         }
      }
   }
}

Funkioniert nur leider nicht :(

Denke das wird an der Typ Bezeichnung von k liegen. Deswegen meine Frage:

Welchen Typ muß k haben? - k:Object hab ich auch bereits getestet

Grüsse,
Sebastian Wichmann

Flashhilfe.de Webmaster
http://www.flashhilfe.de
JavaScript & JavaFX Freelancer || Flashhilfe @ Twitter || XING Profil
Geändert von Sebastian am 19.09.03 um 02:10 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


Sebastian#2
Benutzerbild von SebastianFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 6981
Wohnort: München
Registriert: Jan 2002

Themenautor/in

19.09.2003, 15:33

Dank einer Mailingliste hab ichs nun:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
for(var k:String in _root.sub_navi) {
}

// -------------

class Classes.MCClass extends MovieClip
    public function setFunction(i:Number) {
        this.onRollOver = function() {
            for(var k:String in _root.sub_navi) {
                trace(k)
            }
        }
    }
}

Man muß k in der Schleife als String deklarieren.

Grüsse,
Sebastian Wichmann

Flashhilfe.de Webmaster
http://www.flashhilfe.de
JavaScript & JavaFX Freelancer || Flashhilfe @ Twitter || XING Profil
Madokan#3
Benutzerbild von Madokan
Beiträge: 130
Wohnort: Berlin/Germany
Registriert: Mar 2002

20.09.2003, 06:15

@Sebastian: Yup in AS 2.0 wird es strikt auch was den Datentyp bet. :)

Viel Freude noch mit Flash MX 2004!

Liebe Grüsse
Matze K.

[Flashstar]
http://www.flashstar.de
[Flashstar]
http://www.flashstar.de
Sebastian#4
Benutzerbild von SebastianFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 6981
Wohnort: München
Registriert: Jan 2002

Themenautor/in

20.09.2003, 14:21

Jau, danke.

Aber kannst du mir erklären warum die erste Variante nicht funktioniert? Dort hatte ich ja k ebenfalls als String deklariert. Warum muß ich das aber direkt in die Schleife schreiben?

Grüsse,
Sebastian Wichmann

Flashhilfe.de Webmaster
http://www.flashhilfe.de
JavaScript & JavaFX Freelancer || Flashhilfe @ Twitter || XING Profil
Geändert von Sebastian am 20.09.03 um 14:22 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016



AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2020 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de