Flashhilfe.de - Flash Community

Actionscript Bestimmung der X-Werte [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1 2  

Kloppo#1
Benutzerbild von Kloppo
Beiträge: 8
Registriert: Nov 2009

06.11.2009, 17:11

Hallo Leute,

bin neu hier und habe gleich mal eine wichtige Frage.
Ich möchte einen Kasten so animieren, dass wenn ich ihn auf eine bestimmte Stelle ziehe, sich ein Link öffnet. Das ich den Kasten anfassen und verschieben kann habe ich hinbekommen. Das sich der Link an der ausgewählten Stelle öffnet ebenfalls. Leider läuft es jetzt aber so ab, dass sobald ich den Film starte in Flash, der Kasten von Anfang an auf der Position ist und somit die Webseite sofort öffnet. Wie bekomme ich es hin, dass der Kasten erst an einer anderen Stelle ist und ich ihn auf diese neue Stelle hinschieben muss um auf die webseite zu gelangen

Diesen Actionscript Code habe ich jetzt drin

ActionScript:
1
2
3
4
kasten._x=21
kasten._y=86

if (kasten._x=343, kasten._y=16) {getURL ("http://www.paten-fuer-arbeit-in-essen.de/");}



ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen
schöne Grüße
Kloppo
micB#2
Benutzerbild von micB
Beiträge: 186
Registriert: Jun 2009

06.11.2009, 17:23

wenn du mit "if" abfragen die koordinaten abfragen willst (auch andere beziehungen), musst du doppelte gelichheitszeichen verwenden:
ActionScript:
1if (kasten._x==343, kasten._y==16)

ansonsten setzt du diesen wert. darum war dein kasten auch immer an der position.
skoda#3
Benutzerbild von skoda
Beiträge: 1189
Wohnort: Boston MA
Registriert: Feb 2006

06.11.2009, 17:25

stichwort "hit test" damit kannst du beruehrungen 2er movieclips abfragen
no one died when clinton lied
Kloppo#4
Benutzerbild von Kloppo
Beiträge: 8
Registriert: Nov 2009

Themenautor/in

06.11.2009, 17:26

Okay vielen vielen Dank für diese schnelle hilfreiche Antwort
Sleepingbeast#5
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

06.11.2009, 19:46

jetzt muss ich mal ganz blöd dazwischenfragen......
...eine if-Bedingung mit einem Komma verknüpft? Funktioniert das denn? Wenn ja, ist es dann ein && (und)  oder ein || (oder)? Hab ich ja noch nie gesehen.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
RustyCake#6
Benutzerbild von RustyCake
Beiträge: 1776
Wohnort: Laimbach 6 1/2
Registriert: Nov 2002

06.11.2009, 20:06

Nö. Mit Komma funzt des sicher nicht!
Bitte keine Fragen, zu Flash per PM. Dazu ist das Forum da. Danke MFG_RustyCake!
"Wer tanzen will, muss erst gehen lernen"
Sleepingbeast#7
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

06.11.2009, 20:42

ich habs grad mal probiert, es kommt zumindest keine "Mecker-Meldung". In der Doku find ich darüber allerdings auch nix.

Also an Kloppo vielleicht noch den Hinweis, dass er das Komma lieber durch && bzw. || ersetzen sollte. Je nachdem, ob die Bedingungen durch ein Und oder eben ein Oder verknüpft sein sollen.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
RustyCake#8
Benutzerbild von RustyCake
Beiträge: 1776
Wohnort: Laimbach 6 1/2
Registriert: Nov 2002

06.11.2009, 20:47

Mit dem Komma geschrieben, prüft Flash nur den letzten eintrag (kasten._y==16) in der if-Geschichte, der erste wird übergangen.
Bitte keine Fragen, zu Flash per PM. Dazu ist das Forum da. Danke MFG_RustyCake!
"Wer tanzen will, muss erst gehen lernen"
Sleepingbeast#9
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

06.11.2009, 20:48

Aaaah, jetzt bist du zu meiner Dokumentation geworden....nu bin inch wieder n bissl schlauer. Wobei ich diese "Bedingung" wohl nie nutzen werde.
Danke trotzdem für die Aufklärung.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
Kloppo#10
Benutzerbild von Kloppo
Beiträge: 8
Registriert: Nov 2009

Themenautor/in

07.11.2009, 11:23

Danke erstmal für die vielen Antworten - kann es leider erst am Montag ausprobieren ob es dann so klappt - werde euch dann aber darüber berichten!
fevzi#11
Benutzerbild von fevzi
Beiträge: 155
Wohnort: Saarbrücken
Registriert: Feb 2006

08.11.2009, 00:31

das mag jetzt pingelig erscheinen...aber... :-) 

kasten._x=21
kasten._y=86

würde ich die semikolons dahinter machen...

kasten._x=21;
kasten._y=86;

gruss
fevzi
function foo();
Kloppo#12
Benutzerbild von Kloppo
Beiträge: 8
Registriert: Nov 2009

Themenautor/in

08.11.2009, 16:52

hey Leute,

konnte es jetzt doch heute noch ausprobieren, mein Text sieht jetzt wie folgt aus:
ActionScript:
1
2
3
4
kasten._x=21;
kasten._y=86;

if (kasten._x==343 || kasten._y==16) {getURL ("http://www.paten-fuer-arbeit-in-essen.de/");}


er setzt den kasten jetzt richtig hin, aber ich kann den kasten so viel ziehen wie ich will, die Seite öffnet sich dennoch nicht - weiss jemand was ich da flasch mache?
skoda#13
Benutzerbild von skoda
Beiträge: 1189
Wohnort: Boston MA
Registriert: Feb 2006

08.11.2009, 18:03

getUrl("www.bla.de","_blank") soolte es sein
no one died when clinton lied
Kloppo#14
Benutzerbild von Kloppo
Beiträge: 8
Registriert: Nov 2009

Themenautor/in

08.11.2009, 19:33

bringt leider auch nix...
RustyCake#15
Benutzerbild von RustyCake
Beiträge: 1776
Wohnort: Laimbach 6 1/2
Registriert: Nov 2002

08.11.2009, 20:06

Da brauchts einen Event, der checkt wo die Position des Kastens ist.
Bsp.
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
kasten._x=21;
kasten._y=86;
kasten.onEnterFrame = function(){
   this._x+=5;
   this._y-=05;
if (this._x==343 || this._y==16) {
   getURL ("http://www.paten-fuer-arbeit-in-essen.de/");
   delete this.onEnterFrame;}
}
Bitte keine Fragen, zu Flash per PM. Dazu ist das Forum da. Danke MFG_RustyCake!
"Wer tanzen will, muss erst gehen lernen"
fevzi#16
Benutzerbild von fevzi
Beiträge: 155
Wohnort: Saarbrücken
Registriert: Feb 2006

08.11.2009, 20:31

hallo rustycake,
dumme frage, wann ist das...
delete this.onEnterFrame angebracht ?
function foo();

AntwortenRegistrieren Seite1 2  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de